Enzym-Booster

Verdauungsenzyme (Pankreasinsuffizienz) 3 Erfahrungsberichte
Enzym-Booster 80g (1 Stück)
1 Stück, 80g
72,40 €
€ 905,00/kg
inkl. Mwst, exkl. Versandkosten
Enzym-Booster 80g (1 Stück)
Enzym-Booster 80g (1 Stück)
Enzym-Booster 80g (1 Stück)

Mit natürlichen Verdauungsenzymen kann ein Mangel im Körper, meist auf Grund einer Pankreasinsuffizienz, ausgeglichen werden.

Beschreibung

Drei Enzyme sind für die Verdauung sehr wichtig:

Protease - Enzym für die Verdauung von Proteinen

Lipase - Enzym für Verdauung von Fett

Amylase - Enzym für die Verdauung von Kohlenhydraten

Diese Enzyme sind ein Teil des Bauchspeichels (Pankreassaft), die in der in der Bauchspeicheldrüse (Pankreas) produziert werden.

Hunde- und Katzen können sowohl an einer Entzündung der Bauchspeicheldrüse als auch einer Unterfunktion des Organs erkranken. In beiden Fällen werden nicht mehr ausreichend Verdauungsenzyme vom Körper hergestellt. Das Ergebnis ist, dass der Körper seine Nahrung nicht mehr aufspalten, sprich verwerten, kann und dadurch einen Nährstoffmangel erleidet. Auch ein Gewichtsverlust ist das Ergebnis eines Mangels an Verdauungsenzymen.

Mindestgehalt an enzymatischer Aktivität je g
Lipase: 38.000 EP Units
Amylase: 32.500 EP Units
Protease: 2.100 EP Units

Zusammensetzung

Zusammensetzung

Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse

Analytische Bestandteile

58 % Protein, 6 % Fettgehalt, 0 % Rohfaser, 8 % Rohasche, 5 % Feuchtigkeit

Fütterungsempfehlung

Fütterungsempfehlung (Tageswert)

Hund und Katze bis 10 kg: 1/2 Messlöffel pro Tag
Hunde von 10 bis 20 kg: 1 Messlöffel pro Tag
Hunde über 20-30 kg: 1,5 Messlöffel pro Tag
Hunde über 40 kg: 2 Messlöffel pro Tag

Ein Messlöffel enthält ca. 0,8 g

Die Granulat gleichmäßig auf die Anzahl der täglichen Mahlzeiten verteilen und dem Futter beimischen. .

Zu Beginn der Behandlung kann auch eine höhere Dosierung (bis zum zweifachen Wert) verwendet werden (solange das Tier die Beimischung akzeptiert), um individuelle Unterschiede beim Tier auszugleichen. Mit der Zeit  langsam auf die tatsächlich notwendige Menge reduzieren. In schweren Fällen 15 Minuten vor der Mahlzeit mit dem Futter vermischen.

Als Kur über einen Zeitraum von 1 bis 3 Monate füttern. Bei exokriner Pankreasinsuffizienz ist eine lebenslange Beimischung notwendig.

Hinweise

Produktdaten

Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen
80g
Kühl und trocken aufbewahren

Das sagen unsere Kunden

Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft, sodass sichergestellt ist, dass die  Bewertungen nur von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte auch tatsächlich erworben/genutzt haben. Die Überprüfung geschieht durch Abgleich der Kundendaten mit den bei uns getätigten Bestellungen. Bewertungen von nicht zugeordneten Personen werden nicht veröffentlicht.

Klasse Zähne Dank PRODENTAX Hallo, ich wurde durch eine Bekannte auf Euch aufmerksam gemacht. Wir gehen oft zusammen spazieren und als sie mir erzählte, dass sie das Hundefutter umgestellt hat, wurde ich sehr aufmerksam. Sie erzählte von Anifit und den zusätzlich gekauftem Aufbau-Futter. Sofort, als ich zuhause war, guckte ich auf der Seite von anifit und las mich schlau. Schnell war mir klar, das ist das Futter, welches ich für meine Hunde brauche. Da einer unserer Hunde eine enge Zahnfehlstellung hat, entschied ich mich... Hallo, ich wurde durch eine Bekannte auf Euch aufmerksam gemacht. Wir gehen oft zusammen spazieren und als sie mir erzählte, dass sie das Hundefutter umgestellt hat, wurde ich sehr aufmerksam. Sie er... Erfahrungsbericht lesen Enzym-Booster Liebes Anifit Team, Dies ist unser Khan, ein 4,5 jähriger Schäferhund. Vor einem halben Jahr erhielten wir die Diagnose exotrine Pankreasinsuffiziens . Bis dahin war er absolut mobil, hatte glänzendes Fell und ständig Unsinn im Sinn. Er wog bei einer größe von 70 cm satte 47 kg. Heute ist er nur noch ein Schatten seiner selbst und hat 12 kg abgenommen. Er hatte Dauerdurchfall, immer gelben Kot. Ein Ärztemarathon begann. Wir waren mittlerweile bei drei Ärzten und hatten vier verschiedene Enzyme.... Liebes Anifit Team, Dies ist unser Khan, ein 4,5 jähriger Schäferhund. Vor einem halben Jahr erhielten wir die Diagnose exotrine Pankreasinsuffiziens . Bis dahin war er absolut mobil, hatte glänzende... Erfahrungsbericht lesen Kylie (Pankreasinsuffizienz) Liebes Anifit-Team, ich bin durch meine Bekannte Kerstin Bröstl, eine Tierheilpraktikerin, auf Ihre Produkte aufmerksam gemacht geworden. Als Folge ihrer Analyse wurde bei unserer Kylie eine Pankreasinsuffizienz festgestellt. Sie empfahl uns Ihre Produkte! Durch die Umstellung auf Ihr Nassfutter und die Beigabe von Enzymen, hat sich der Hund und auch sein Wesen total positiv geändert. Das Fell ist glänzend, die anfängliche Schuppenbildung mit häufigen Kratzen hat spürbar nachgelassen. Ob wir mi... Liebes Anifit-Team, ich bin durch meine Bekannte Kerstin Bröstl, eine Tierheilpraktikerin, auf Ihre Produkte aufmerksam gemacht geworden. Als Folge ihrer Analyse wurde bei unserer Kylie eine Pankreas... Erfahrungsbericht lesen

Enzym-Booster

Verdauungsenzyme (Pankreasinsuffizienz) 3 Erfahrungsberichte
1 Stück, 80g
72,40 €
€ 905,00/kg